Spanien 2013
Spanien 2013



Spanien 2013

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/ju-an

Gratis bloggen bei
myblog.de





3. Tag

Atlantisches Gewitter? Kein Mythos! Letzte Nacht ist die Welt untergegangen, zum Glück hat das Zelt aber dicht gehalten. Nach ca. 4 Stunden Schlaf sind wir dann aufgebrochen, wie ihr wisst...ohne Navi. Nachdem wir dann San Sebastian passierten endlich ein Lichtblick - Autobahnabfahrt ''Mutriku '' ...leider verpasst. Also good old Landkarte raus und erstmal herausgefunden wo wir waren. Was auch gar kein Problem war. Ab da an kannte Andre natürlich den Weg, und nach gerademal weiteren 2 Stunden war der Campingplatz gefunden. Und jetzt (und das ist zum Glück nicht übertrieben): hier ist es wirklich wunderschön! Rechts Meer, soweit das Auge reicht (inkl. Klippen und Sandstrand); rechts Berge, in leichte Nebelschwaden gehüllt. Und...Bier! Zu den Leserbriefen: Es ist wirklich nicht so einfach hier an Kippen zu kommen. Ohne Navi? Wie oben gesagt - gar kein Problem ;-). Und jetzt geht es uns richtig gut...wir haben hier in der Campingplatz eigenen Bar sogar gratis WiFi. Gruß an alle!
23.7.13 20:56
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Muttern (23.7.13 21:08)
Na endlich sei euch gegönnt, Wetter nicht sooo toll aber wird, In Santander ist es nicht so toll, bleibt erst mal da o ihr seid!
Wird hat wat


Muttern (24.7.13 17:23)
buena tarde mis amores,schickt uns doch bitte mit dem nächsten Tagesbericht zwecks recherche den Namen des Campingplatzes Danke bis gleich

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung